Netz­entgelte

im Netzgebiet der AllgäuNetz GmbH & Co. KG

Die Preise und die Bedingungen der Netznutzung leiten sich von den rechtlichen Grundlagen des Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), der Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV), der Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV), sowie der Anreizregulierungsverodnung (ARegV) ab.

Die Entgelte setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:
  • vorgelagerte Netzkosten
  • Kosten der Netzinfrastruktur
  • Bereitstellung von Systemdienstleistungen
  • Deckung der beim Stromtransport auftretenden Verluste
Alle Netznutzungsentgelte verstehen sich
  • zuzüglich der gesetzlichen Abgaben,
  • Umlagen und
  • Steuern,
der jeweils geltenden Konzessionsabgabe sowie den Entgelten des Messstellenbetriebs, zu dem auch die Messung gehört.
© AllgäuNetz GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten.